header

Der Abend der Begegnung und der Gottesdienst mit senegalesischen Gästen auf dem Petersberg wird im Livestream übertragen. 

Ein Begegnungsabend mit Gästen aus dem Senegal findet am Montag, 18. Oktober, ab 16.30 Uhr in der KLVHS Petersberg statt. Die Veranstaltung der KLB Bayern endet mit einer Wort-Gottes-Feier um 20 Uhr in der Basilika. Beide Veranstaltungen werden live ins Internet übertragen.

Erwartet werden Erzbischof Benjamin Ndiaye aus Dakar, die Bischöfe André Guèye aus Thiès und Martin Boucar Tine aus Kaolack sowie Mönche und weitere Gäste aus dem Senegal. Sie berichten ab 17 Uhr über die Situation der Kirche in ihrem Heimatland. Die KLB-Diözesan-Verbände in Bayern präsentieren ihre Partnerschaften mit dem Senegal, die seit 40 Jahren bestehen. In einer gemeinsamen Kunstaktion werden zudem zwei Friedensstelen gefertigt.

Der abschließende Gottesdienst in der Basilika wird musikalisch von drei Mönchen der Abtei Keur Moussa gestaltet, die mit ihren gregorianischen Chorälen und der Begleitmusik auf der Kora (Stegharfe) eine tiefe Form der Spiritualität gefunden haben.

Beide Veranstaltungen der KLB Bayern finden in Kooperation mit Missio München, der Abteilung Weltkirche im Erzbischöflichen Ordinariat München und Freising sowie den KLB-Diözesanverbänden in Bayern statt. Sie werden digital auf Youtube übertragen.

17:00 Uhr – im Saal:
https://youtu.be/-MnK4zDdyKA 

20:00 Uhr – in der Basilika:
https://youtu.be/GT4PbuRoZOk 

Beide Veranstaltungen können auch besucht werden. Anmeldungen nimmt die Diözesanstelle der KLB München und Freising unter E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer 08138 931370 entgegen.

Der Sonntag der Weltmission steht heuer unter dem Leitwort "Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun" (Gal 6,9) und richtet den Blick auf den Senegal. Das Land in Westafrika gilt als Vorbild für das friedliche Zusammenleben von Christen und Muslimen.

Weitere Informationen gibt es im angehängten Flyer (PDF zum Downloaden)

→  →  Flyer Begegungsabend und Gottesdienst mit Gästen aus dem Senegal

 

­