header

Mit dem traditionellen Frauenwandertag zu Beginn der Sommerferien durften viele Liebhaberinnen unserer Angebotsreihe „Frauen on Tour“ nach den ganz besonderen Monaten des Lockdown mal wieder ein Stück Normalität, Gemeinschaft und Lebensfreude erleben.

Die Wiedersehensfreude war trotz gebotener Abstandsregeln bei den gut 30 Wanderfrauen groß. und der Austausch über die Erfahrungen und Gedanken der vergangenen Monate tat sichtlich gut. Unter bewährter Führung von Petra Schmid machten sie sich vom Parkplatz unterhalb der Wallfahrtskirche „Maria im Weingarten“ in Volkach auf den Weg, der von hier über die Wallfahrteskirche nach Gaibach, von dort über die Konstitutionssäule durch Weinbergs- und sommerliche Wiesenlandschaft wieder zurück nach Volkach zur dortigen Schlussrast führte.

Spirituelle Impulse auf dem Weg, kleine Führungen in der Wallfahrtskirche, sowie der Baltasar-Neumann Kirche Gaibach und Hintergrundinformationen zur Konstitutionssäule rundeten das Natur- Kultur- und Gemeinschaftserlebnis für Frauen ab.

­