header

„Verbraucher haben mehr Macht als sie glauben“, erklärte die Regisseurin und Buchautorin Katarina Schickling vor rund 60 Zuhörern im Burkardushaus Würzburg.

Der Klimawandel, ein Holzschnitzer und eine Wohngemeinschaft für Senioren – wie passt das zusammen?

Mitunter hoch her ging es beim Vortrag des Politologen Jochen Zellner im Sportheim Euerfeld, der sich auch mit so brisanten Themen wie der Nitrat-Richtlinie oder Glyphosat befasste.

Zu einer Versöhnung von Ökologie und Ökonomie hat Rolf Brauch, Regionalbeauftragter der Evangelischen Kirche für den Dienst auf dem Land, in Gaurettersheim aufgerufen.

Einen Scheck in Höhe von 1000 Euro haben Gesellschafter Marcel Hannweber und Geschäftsführer Franz Döring von der Firma „Hannweber flooring“ in Dettelbach an Gerd Schneider, Diözesanvorsitzender der Katholischen Landvolkbewegung (KLB), überreicht.

Welchen Weg sollen Landwirtschaft und Agrarpolitik einschlagen, um sowohl den Bauern in Europa als auch in den südlichen Ländern der Erde ein würdiges Einkommen und hoffnungsvolle Zukunftsperspektiven zu ermöglichen?

Von November 2019 bis März 2020 finden wieder die Landfrauenbildungstage statt. Dies ist ein Angebot für Frauen aus ländlichen Regionen.

Warteschleife

Adventsbegleiter – Der neue Adventsbegleiter ist ab sofort in der Diözesanstelle erhältlich.

Immer wieder stehen wir in der Warteschlange, drehen eine Schleife um Zeit zu überbrücken

Die Katholische Landvolkbewegung veranstaltet am Samstag,  23. November, eine Exkursion nach Oberelsbach und Ostheim v.d. Rhön.

Heribert Prantl plädiert in der Kolping-Akademie für mehr Einsatz für die Demokratie.

16 Freizeitradler erlebten bei der KLB-Fahrradtour für Männer einen entspannten und informativen Tag auf ihren Drahteseln längs eines Rundwegs westlich von Schweinfurt.

Die Bruder-Klaus-Kapelle am Ortsrand von Euerfeld hat sich in den 30 Jahren seit ihrer Weihe zu einem „Identifikationsort“ für Landjugend und Landvolk entwickelt, erklärte Landvolkseelsorger Wolfgang Scharl. Die Kapelle, die dem Patron der KLB und Friedensheiligen Klaus von Flüe gewidmet ist, steht nach seinen Worten insbesondere für „äußeren und inneren Frieden.“

­